Teilen Sie auf Social Media

Historische Erkundung
Die lagekorrekte Auswertung von historischem Luftbildmaterial ist ein wichtiges Werkzeug​

Historische Erkundung

Bei der Erkundung von kontaminierten Flächen besteht der erste Schritt immer darin die historische Entwicklung der Standorte nachzuvollziehen, um die nachfolgende Technische Erkundung zielgerichtet ausführen zu können.

Die Aufarbeitung der Nutzungsgeschichte erfolgt dabei entweder standortbezogen, wie beim Kontaminationsgutachten, der Schad- und Störstofferkundung oder dem Ausgangszustandsbericht aber auch regional (zB. ein ganzes Bundesland) im Vollzug gem. Altlastensanierungsgesetz (AlSAG).

Erhoben werden dabei Daten, wie

• Bauliche Entwicklung (Errichtung, Umbauten, Abbruch)
• Maschinenaufstellung zu verschiedenen Zeitpunkten
• Eingesetzte Stoffe und Produktionsverfahren
• Ablagerungen von Abfällen
• ….

Dazu bedienen wir uns unterschiedlichster Quellen wie zB Firmenarchive, öffentliche Akten oder auch historischer Luftbilder.

Die Ergebnisse werden von uns mit modernsten Geoinformationswerkzeugen aufbereitet, bewertet priorisiert und visualisiert und auf Basis dieser Erhebungsarbeiten die weiteren Untersuchungsschritte erhoben.

Gerne bieten wir Ihnen eine historische Recherche für Ihren Standort als ersten Schritt zur Abschätzung einer Umweltgefährdung an.

Was suchen Sie?

Ihre Ansprechpartner

Videos

erklauervideo
Play Video about erklauervideo
video12
Play Video about video12
video2
Play Video about video2
Standort Linz
Standort Wien